Supplement Erfahrungsberichte – Bodybuilding und Fitness

Muscle Pharm Assault für ein professionelles Pre-Workout mit besten leistungssteigernden Resultaten

Wer gesundheitlich einwandfrei seine sportliche Leistungsfähigkeit und den Muskelmasseaufbau steigern möchte, findet im Muscle Pharm Assault die wirkungsvolle Basis, um in harten und intensiven Trainingseinheiten richtig durchzustarten. Das hochwertige Pulver ist eine Kombination aus mehreren klinisch erprobten, effektvollen und natürlich vorkommenden Eigenschaften, die den Muskeln die ideale Energiebasis auf zellulärer Ebene bieten und ihre Leistung unglaublich verbessern.

Inhaltsstoffe des Muscle Pharm Assault

In seinen wirkungsvollen Inhaltsstoffen, überzeugt Muscle Pharm Assault durch die Kombination der mächtigsten Kreatinformen: CON-CRET Kreatin und Creapure. Das besonders effektive Pump- und Muskelaufbau Supplement beinhaltet unter anderem L-Citrullin, L-Arginin, Citrullin Malat, Beta-Alanin als auch Taurin und Tyrosin. Das Beta-Alanin im Muscle Pharm Assault ist als essentielle Aminosäure die einzig natürlich vorkommende Beta-Aminosäure, die gesteigerte Muskelmasse und Muskelkraft im Ergebnis garantiert. Das Citrullin Malat liefert ausreichend Energie, die dem Sportler erlaubt härter und ausgiebiger zu trainieren. Das L-Arginin als semiessentielle Aminosäure ist ein wichtiger Baustein des Proteins und sorgt im Nitric Oxide Pump-Komplex dafür, dass die Gefäße sich im Körper erweitern und das Muskelvolumen als auch der Body-Pump wirkungsvoll gestärkt wird.

Geschmack des Muscle Pharm Assault

Hinsichtlich des Geschmacks überzeugt Muscle Pharm Assault durch vielseitige Geschmackssorten, die das Einnehmen des kreatinreichen Pre-Workout Booster mehr als lecker macht. Sie reichen von Green Apple, Blue Rasperry, Orange Mango, Fruit Punch bis hin zu Rasperry Lemonade und haben somit für jeden individuellen Bodybuilderwunsch den passenden Geschmack zur Verfügung.

Wirkung des Muscle Pharm Assault

Muscle Pharm Assault enthält Nitric Oxide Faktoren, welche eine Gefäßerweiterung bewirken und somit das Muskelvolumen als auch den Pump verstärken. Die Wirkung spürt man bereits während der ersten Aufwärm-Sätze. Die langfristige Einnahme des flüssigen Bodybuilding Supplements führt zu einem erhöhten Muskelaufbau und -schutz. Die nach harten Trainingseinheiten strapazierte Muskulatur regeneriert sich außerdem besser und ist für kommende Leistungssteigerungen ideal vorbereitet. Hinsichtlich der Einnahme ist zu empfehlen einen halben bis ganzen Messlöffel des Pulvers mit etwa 240-470 ml kaltem Wasser oder Saft zu mischen und 20-30 Minuten vor der Trainingseinheit einzunehmen. Für optimale Resultate ist eine langsame Steigerung der angegeben Tageshöchstmenge geraten als auch eine tägliche Wassereinnahme von etwa 3,8 Liter.

Meine Erfahrungen mit Muscle Pharm Assault

Ich nehme das Muscle Pharm Assault erst seit etwa vier Wochen und bin mehr als überzeugt, dass es mein idealer Sportpartner in Pulverform ist. Die Wirkung des Shakes spüre ich bereits in meinen ersten Aufwärm-Sätzen im Fitnessstudio. Anders als die bisher ausprobierten Shakes, löst sich der Muscle Pharm Assault besonders gut im Wasser und ich habe dabei eine unglaubliche Vielzahl an verschiedenen Geschmacksrichtungen zur Auswahl. Die leckere und kraftvolle Unterstützung steigert nicht nur meine Motivation für die nächste Trainingseinheit, sondern bietet mir auch einen schönen muskulösen Körper. Deshalb vergebe ich 4 Sterne.

Keine Kommentareinträge möglich.