Supplement Erfahrungsberichte – Bodybuilding und Fitness

MusclePharm Assault – für mehr Pump und Muskelmasse

Das moderne Nahrungsergänzungsmittel MusclePharm Assault eignet sich für Kraftsportler und Bodybuilder, die noch mehr aus sich und ihrem Körper herausholen wollen. Mit diesem Mittel lässt sich nicht nur ein verstärkter Pump erreichen, weiterhin führt dieses durchdachte Pulver dazu, dass die Muskeln gleichzeitig geschützt und aufgebaut werden. Um das Training effektiver zu gestalten, wurden zudem Stoffe zugefügt, die der Muskelermüdung vorbeugen.

Inhaltsstoffe des MusclePharm Assault

Dieses Nahrungsergänzungsmittel zum Aufbau von Muskeln enthält auf der einen Seite grundlegende Inhaltsstoffe, wie die Vitamine B6 und B12, Calcium, Sodium, Potassium und Kohlehydrate. Dabei beinhaltet die Mischung keinen Zucker und liefert dem Körper pro Portion (23g) 40 Kalorien. Zusätzlich enthält das MusclePharm Assault Pulver noch besondere Mischungen, die seine Wirkung auszeichnen. Dazu zählen der Anti-Fatigue Adaption Mix (Beta-Alanine, Citrulline Malate, etc.), die Strength Domination & Recovery Matrix, der High Performance Energy & Intensity Amplifier (Taurine, L-Tyrosine, Caffeine Anhydrous, etc.), das 3:1:2 BCAA Ratio, der Cell Voluminizer, der Cellular Transport Amplifier und die Muscle Hydration & Electrolyte Blend. Weitere Stoffe, die unter anderem Proteine enthalten, sind ebenso im Rezept der Mischung zu finden.

Der Geschmack des MusclePharm Assault

Das MusclePharm Assault Pulver wird in Wasser aufgelöst und vor dem Training zu sich genommen, dabei wird eine 23g Portion in etwa 300 bis 400 ml Wasser aufgelöst, das hängt vom individuellen Geschmack ab. Dieses Produkt ist in verschiedenen Geschmacksrichtungen erhältlich, zum Beispiel grüner Apfel, der richtig erfrischend und gut schmeckt. Täglich sollte nicht mehr als eine Portion (23g) eingenommen werden.

Die Wirkung des Nahrungsergänzungsmittels MusclePharm Assault

Zum einen wirkt sich MusclePharm Assault auf den Pump aus. Die enthaltenen Nitric Oxide bewirken eine Gefäßerweiterung, welche stärkende Auswirkungen auf den Pump hat. Weiterhin bewirken antikatabole und anabole Stoffe den Schutz vor Muskelabbau und unterstützen den Aufbau der Muskeln. Folglich sind nach dem Training mit MusclePharm Assault ein Anstieg im Muskelvolumen und eine erhöhte Kraft zu beobachten. Die Effektivität des Pulvers wird noch durch die Steigerung des Fokus auf das Training unterstützt.

Mein Feedback zu MusclePharm Assault

Seit einiger Zeit nehme ich bereits MusclePharm Assault vor dem Training und bin sehr begeistert. Es schmeckt nicht nur sehr gut, im Gegensatz zu anderen Pre-Workout Boostern löst es sich auch glücklicherweise schnell auf. Sofort nach dem Trinken merke ich einen Schub von Motivation und bin auch beim Training richtig bei der Sache. Ergebnisse in Sachen Muskelzuwachs sind auch zu sehen, daher kann ich MusclePharm Assault nur empfehlen. Man kann es allerdings nicht mit Muscletech Neurocore vergleichen daher nur 4 Sterne

Keine Kommentareinträge möglich.